Kontaktieren Sie uns

Ningbo Bote-Selbstversiegelung Co., Ltd.

Adresse: 818 # North Danshan Road, Cixi, Ningbo, Zhejiang, China

Tel .: + 86-574-63028855

M / P: +8615990580000

E-Mail: botegasket@263.com

Acht Methoden zur Entfernung von Metallwunden

- Oct 31, 2018 -

Acht Methoden zur Entfernung von Metallwunden

1. Entlade-Methode

Symmetrisch, gleichmäßig, wechseln Sie die Flanschschrauben 1/4 bis 1 Umdrehung und entfernen Sie dann offiziell die Schrauben.

2. Entrostungsmethode

Der Faden ist mit Kerosin oder Rostentferner getränkt, entfernt Rost, erhöht die Schmierung und erleichtert das Entfernen von Teilen.

3. Erweiterungsmethode

Verwenden Sie ein Werkzeug wie Keileisen, um zwischen die Flansche einzuführen und den zu entladenden Flansch zu lösen.

4. Pole-Methode

Bei der verrosteten und verklebten Dichtung zuerst die Schraube entfernen, dann das Ventil schließen und die Ventilabdeckung mit dem Ventilschaft öffnen.

5. Klopfmethode

Verwenden Sie eine Kupferstange, einen Hammer usw., um den Ventilkörper zu klopfen, um die Teile und Unterlegscheiben zu lösen.

6. Benetzungsmethode

Die Dichtung mit Lösungsmittel, Kerosin usw. einweichen, um die Dichtfläche zu erweichen oder abzuziehen und zu demontieren.

7. Stanzmethode

Es ist durch vier offene Schleifen fixiert, der Spalt zwischen den Ringnuten ist klein und es gibt keine Schlüsselposition. Es ist sehr schwierig, nach den vier offenen Schleifen der Kerze zu zerlegen. Das Loch kann aus der Nut außerhalb des Ventils entfernt werden, und die vier offenen Ringe können mit einem flachen Kopf entfernt werden.

8. Kratzmethode

Verwenden Sie die Klinge, um die Dichtfläche zu schärfen, und entfernen Sie die Dichtung und ihre Rückstände. Diese Methode eignet sich besonders für Gummidichtungen und Asbestdichtungen aus Gummi.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • PTFE-Band für SWG
  • Spiral Wunddichtung für Hitzeschild
  • Nicht abgerundete Spiralwunddichtung
  • Asbest komprimiertes Blatt
  • Graphitgestanzter Ring
  • Automobil-Chassis Hitzeschild